Ja, die Behandlung kann beliebig wiederholt und mit anderen Methoden kombiniert werden, wie z. B. Fadenlifting, Calciumhydroxyapatit und Botox usw.