Botulinumtoxin ist ein Protein, das die Reizübertragung vom Nerv auf den Muskel blockiert und die Muskelanspannung verhindert. Die Muskelanspannung ist nämlich für die Faltenbildung verantwortlich. Durch Botox wird die Muskelatur entspannt. Als Folge der Muskelentspannung glätten sich die mimischen Falten oder verschwinden vollständig. Andere Nervenfunktionen in unbehandelten Bereichen, werden davon nicht betroffen.