• Marburger Str. 12-13, 10789 Berlin
  • Hagelberger Str. 22, 10965 Berlin
  • +49 30 98518403 +49 30 64437947

Peeling mit Sofort-Lifting-Effekt

Das Medizinische Peeling als Anti-Age mit Sofort-Lifting-Effekt. Das hoch effektive, mitteltiefen bis tiefen Peelings ohne Schmerzen und ohne Ausfallzeit. Pre-Party-Peelings sind bei den Hollywood-Stars sehr beliebt helfen nicht nur zur Verfeinerung der Poren, sondern wirken auch zur Narben- und Dehnungsstreifen-Behandlung.

Behandlungsdauer: ca. 20-30 Minuten
Schmerzen: keine
Ausfallzeit: keine
Anzahl Behandlungen: 3 bis 6
Behandlungskosten: ab 75 Euro. Die Preise basieren auf Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und errechnen sich nach Individuellem Einzelfall und abhängig von der Größe des zu behandelnden Areals und von der Menge des benötigten Materials.

 

Die revolutionären Anti-Age Peelings haben es in sich. Sie dienen als perfektes Pre-Party-Peeling ohne Ausfallzeit und das perfekte Vierjahreszeiten-Peeling, welches Sie sogar im Sommer verwenden können. Atraumatisch, hocheffektiv und ohne Frosteffekt. Anwendbar sowohl für das Gesicht, Hals, Hände, Decolltée als auch am Körper.

Welche Inhaltsstoffe enthält ein medizinisches Peeling?

TRICHLORESSIGSÄURE, GLYNE KOMPLEX, KOJISÄURE, MANDELSÄURE, COENZYM Q10, Fruchtsäuren

Die neuartigen Ganzjahres-Peelings verfügen über eine hohe Sicherheit und sind CE-zertifizierte Medizinprodukte.

Wie wirkt das Anti-Age Peeling?

  • starker Liftingeffekt
  • Die Haut wird elastischer und kann das ganze Jahr über behandelt werden.
  • sichtbare Wirkung nach der ersten Behandlung
  • keine Downtime / Ausfallzeit
  • für alle Hauttypen geeignet
  • sehr starke antivirale und antibakterielle Wirkung
  • schmerzfrei und ohne Anwendung von Nadeln
  • kein Frosteffekt
  • keine Photosensibilität nach der Behandlung

Was bewirkt medizinisches Peeling?

  • Biorevitalisation
  • Lifting
  • gegen Pigmentstörung / Hyperpigmentation
  • Hautverjüngung
  • Faltenreduzierung

Die aktiven Inhaltsstoffe, wie stabilisierte Trichloressigsäure (TCA, 30 – 35 %), Koji- und Mandelsäure (je 5 – 10 %), Glyne-Komplex (Botox-ähnliches Multipeptid) und CoEnzym Q 10,  oder auch Fruchtsäuren dringen direkt in die Haut ein und bewirken eine Eiweißfällung. Es kommt zu einer Regeneration von alten Kollagenfasern und Stimulation der Bindegewebszellen zur Kollagenneubildung. Dies führt zu einer Verbesserung von Falten, dehydrierter und schlaffer Haut sowie Pigmentstörungen. Aufgrund der antiviralen und antibakteriellen Inhaltsstoffe ist es auch bei Akne sehr effektiv.

Häufige Fragen zum medizinischen Peeling:

Für wen eignen sich Peelings?

Peelings eignen sich für alle Hauttypen. Speziell entwickelt für die Verjüngung von Gesicht, Hals und Dekolltée, Falten, dehydrierte Haut, Altersflecken durch Sonnenstrahlung. Ebenso wirksam bei Hautschlaffheit im Brustbereich, sowie bei Akne mit sichtbarer Verbesserung nach der ersten Behandlung

Unterschiede medizinischen- und kosmetischen Peelings:

Medizinische Peelings besitzen eine tiefere Wirkung in die Haut und sind auch ein ganzjährig anwendbar, im Gegensatz dazu sind kosmetische Peelings nur oberflächlich. 

Anwendungsbereiche medizinisches Peeling:

  • Gesicht
  • Hals
  • Dekolltée
  • Arme
  • Beine
  • Hyperpigmentierungen / Pigmentstörungen
  • Aknenarben
  • Dehnungsstreifen

Kontraindikationen:

  • gereizte/ geschädigte Haut
  • Dermatitis
  • Herpes simplex in aktiver Phase
  • Allergien zu einem der Bestandteile
  • Schwangerschaft und stillende Mütter

Was ist vor-und nach Peeling zu beachten?

Es ist keine spezielle Vorbereitung erforderlich. Im Anschluss kann bei gereizter Haut eine Feuchtigkeitspflege und Sonnenschutzpflege aufgetragen werden.

Wann ist das Peeling-Ergebnis sichtbar?

Bereits nach der ersten Behandlung ist eine sofortige Verjüngung der Haut mit „Glow-Effekt“ sichtbar. Langfristig führt das spezielle Peeling zu einer Verbesserung der Hautstruktur.

Mit welchen Behandlungen ist Peeling gut kombinierbar?

Peelings sind sehr gut mit Microneedling und Mesotherapie sowie mit anderen Ästhetischen Behandlungen kombinierbar.

Wie viele Peeling-Behandlungen sind nötig?

Für ein optimales Ergebnis sollten 5 – 8 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen erfolgen. Eine Auffrischung mit 2 – 3 Behandlungen alle 6 Monate ist empfehlenswert.

Kosten für Peeling weiterlesen hier:

 

Termin Buchen